Vortrag von Markus Rex in Bad Dürkheim

Liebe Polarfreunde, im Nachgang zum Newsletter 49 in dem die Ausschreibung von 2 Expeditionsplätzen für Lehrkräfte weitergeleitet wurde,  möchte ich Sie auf einen außerordentlich wichtigen Vortrag gerade in diesem Zusammenhang hinweisen.  Prof. Markus Rex, der wissenschaftliche Leiter der MOSAiC-Expedition wird am Montag, 6. Mai um 19 Uhr am Pfalzmuseum in Bad Dürkheim zu einem öffentlichenWeiterlesen

Newsletter 48 und 49 des AK Polarlehrer erschienen

Der Arbeitskreis Polarlehrer hat die Newsletter 48/2019 und 49/2019 veröffentlicht. Der Newsletter 48/2019 informiert über die Polar Educators International Conference 2019 in Cambridge, über eine aktuelle Publikationsmöglichkeit für Lehrkräfte sowie über weiteres Aktuelles, hier herunterzuladen. Im Newsletter 49/2019 finden Sie die Hinweise zur Ausschreibung der Lehrerplätze auf der MOSAiC Expedition, hier herunterzuladen. 

Newsletter 47 des AK Polarlehrer erschienen

Der neue Newsletter enthält Hinweise zu unserem neuen Instagram Account, zur Polar Educators International Conference 2019 in Cambridge, zur MOSAiC Expedition, und im Rückblick das Protokoll unseres Arbeitskreis-Treffens in Gießen im September 2018, hier herunterzuladen.

Newsletter 46 des AK Polarlehrer erschienen

Der neue Newsletter enthält Hinweise zum 12. Arbeitskreis-Treffen im Rahmen des SPP Antarktisforschung – Workshops in Gießen, Informationen zu weiteren Veranstaltungen sowie Links zu den Polar Educators Master Class Webinars, hier runterzuladen.

Newsletter 45 des AK Polarlehrer erschienen

Der Newsletter 45 enthält Informationen zu einer neuen Publikation des AWI, zum Bojenprojekt, zu Polar Educators International (PEI) und Tagungs-/Fortbildungshinweise sowie Rückblicke. Sehr interessant wird eine zukünftige Polarsternfahrt 2019/20 (MOSAiC), hier runterzuladen.

Newsletter 43 und 44 des AK Polarlehrer erschienen

Der Arbeitskreis Polarlehrer hat die Newsletter 43/2018 und 44/2018 veröffentlicht. Eine internationale Gruppe junger Permafrost-Wissenschaftler und zwei Künstlerinnen produzierten Cartoons zum Thema Permafrost, um jungen Menschen auf ansprechende Weise die Folgen des tauenden Permafrosts zu vermitteln. Weiterhin werden aktuelle Hinweise zur 27. Internationalen Polartagung gegeben. Im Rahmen des EU-Projekts EDU-ARCTIC ist eine informative Broschüre erschienen,Weiterlesen