Event Detailseite

27. Internationale Polartagung, Rostock, 25. – 29. März 2018


begin:
2018-03-25
end:
2018-03-29
Universität Rostock, Institut für Physik
Albert-Einstein-Str. 22-24
DE - 18059 - Rostock
  • Tagung

Die Deutsche Gesellschaft für Polarforschung lädt herzlich zur 27. Internationalen Polartagung nach Rostock ein, um Änderungen in den polaren und Hochgebirgsregionen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen zu diskutieren.

Im folgenden erhalten sie aktuelle Informationen zur Tagung.

Tagungsort

Für die Vorträge und Posterpräsentationen der 27. Internationalen Polartagung stehen Räumlichkeiten der Universität Rostock im Südstadt-Campus zur Verfügung (Albert-Einstein-Straße 22-24). Folgende Übersichtskarten können Sie hier einsehen:

Überblickskarte Rostock Universität Rostock - Südstadt-Campus Konferenz-Abendessen

Alle drei Karten können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Programm

Die Tagung wird folgende Programmpunkte umfassen:

25. März 2018 15:00 APECS-Workshop
25. März 2018 ab 17:00 Registrierung
25. März 2018 ab 18:00 Icebreaker-Empfang
26. März 2018 ab 08:00 Registrierung
26.-29. März 2018 Vortrags- und Postersitzungen
26. März 2018 19:30 öffentlicher Abendvortrag von Prof. Antje Boetius (Direktorin Alfred-Wegener-Institut)
27. März 2018 19:00 Konferenz-Abendessen
29. März 2018 DGP-Mitgliederversammlung
30. März 2018 Exkursionen

Das Berichtskolloquium des DFG-Schwerpunktprogramms 1158 "Antarktisforschung" ist Bestandteil des wissenschaftlichen Programms.
Sie können folgende PDF-Dateien des Programms herunterladen:

Der Tagungsband mit Kurzfassungen erscheint als Band 716/2018 der "Berichte zur Polar- und Meeresforschung" und kann hier heruntergeladen werden. Jeder Teilnehmer der Polartagung erhält ein Exemplar des Tagungsbandes bei Registrierung vor Ort.
Das Programm der 27. Internationalen Polartagung wird durch die Reederei F. Laeisz GmbH und die Störtebeker Braumanufaktur GmbH unterstützt.

    

Vorträge und Poster

VORTRÄGE können als PowerPoint-Präsentationen oder PDF-Dateien eingespielt werden. Der Projektor hat eine Auflösung von 1920x1200 Pixel (Format 16:10). Möglich sind damit - bezogen auf PowerPoint - die Formate "Standard" (4:3) und "Breitbild" (16:9). Das Format 16:10 ist in PowerPoint auch direkt einstellbar.

POSTER bitte im Format DIN-A0 Hochformat erstellen.
Die Poster werden in einer gesonderten Sitzung kurz vorgestellt. Bitte bereiten dazu eine Kurzvorstellung von nicht länger als 1 Minute vor (ohne Folie).

Konferenzsprache

Konferenzsprache ist Englisch (einzelne Vorträge in deutscher Sprache sind möglich).

Posterpreis und Fotowettbewerb

Die besten drei Poster werden mit 300 €, 200 € und 100 € prämiert.

Für den Fotowettbewerb werden ein erster, zweiter und dritter Preis ausgelobt (150 €, 100 € und 50 €). Die detaillierte Ausschreibung des Fotowettbewerbs steht in englischer Fassung bereit und kann hier heruntergeladen werden. Die Frist für die Einreichung von Fotos endet am 01. März 2018. Die ausgewählten Fotos werden beim Icebreaker-Empfang und während der Tagung ausgestellt.

Anmeldegebühren

Die Anmeldegebühr enthält die Versorgung für alle Mittags- und Kaffeepausen (Montag bis Donnerstag), den Icebreaker-Empfang (Sonntag abend) und das Konferenz-Abendessen (Dienstag abend).

reguläre Anmeldegebühr 180,00 €
ermäßigte Anmeldegebühr 90,00 €

Bitte zahlen Sie die Anmeldegebühr, falls noch nicht geschehen, so rasch wie möglich.
Die ermäßigte Anmeldegebühr gilt für Studierende (Bachelor, Master, Doktoranden).
Die Anmeldegebühr kann mittels Überweisung oder Kreditkarte gezahlt werden.
Hinweise zur Zahlungsweise (insbesondere Überweisung) sind im 2. Zirkular enthalten. Das Formular für die Kreditkartenzahlung kann hier heruntergeladen werden.

Die Bestätigung der gezahlten Anmeldegebühr wird vor Ort zusammen mit den weiteren Konferenzmaterialien ausgegeben.

Beantragung von Reisekosten-Beihilfen

In beschränktem Umfang stehen Mittel für Reisekosten-Beihilfen für Studierende und Doktoranden zur Verfügung. Bitte nutzen Sie für die Beantragung von Reisekosten-Beihilfen dieses Formular, das Sie ausgefüllt entweder auf dem Postweg oder per E-Mail an den Schatzmeister der DGP (schatzmeister@polarforschung.de) schicken. Frist für die Beantragung ist der 01. März 2018.

Kinderbetreuung

Einen Bedarf an Kinderbetreuung vor Ort melden Sie bitte bis spätestens 01. März 2018 an die Organisatoren der 27. Internationalen Polartagung (polartagung2018@polarforschung.de).

Unterkunft

In folgenden Hotels sind Kontingente vorreserviert. Bitte reservieren Sie Ihre Unterkunft selbst unter Angabe des Stichworts und beachten Sie die Frist zur Nutzung des Kontingents.

Intercity Hotel Rostock, Herweghstraße 51, 18055 Rostock

Tel.: 0381 4950 0, Email: rostock@intercityhotel.de
Web www.intercityhotel.com
Kontingent bis 22.02.2018, Stichwort "Polarforschung"
Einzelzimmer / Doppelzimmer: 62,00 € / 89,50 € pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück
Stornierung: 7 Tage vor Ankunft ohne Gebühren, danach 90%

Motel One Rostock, Schröderplatz 2, 18057 Rostock

Tel.: 0381 66 69 19 0, Email: rostock@motel-one.com
Web www.motel-one.com
Kontingent bis 25.02.2018
Einzelzimmer / Doppelzimmer: 59,00 € / 74,00 € pro Zimmer/Nacht ohne Frühstück.
Frühstück 9,50 € p.P.
Für die Reservierung füllen Sie bitte das MotelOne-Reservierungsformular aus und faxen es direkt an das Hotel.
Stornierung: 14 Tage vor Ankunft ohne Gebühren

Ibis Hotel Rostock, Warnowufer 42/43, 18057 Rostock

Tel.: 0381 242210, Email: H2208@accor.com
Web www.ibis.com
Kontingent bis 28.02.2018, Stichwort "Polarforschung"
Einzelzimmer / Doppelzimmer: 61,00 € / 61,00 € pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück

Hotel Sportforum, Kopernikusstr. 17A, 18057 Rostock

Tel.: 0381 1288480, Email: willkommen@hotelsportforum.de
Web www.hotel-sportforum.com
Kontingent bis 01.02.2018, Stichwort "Polarforschung"
Einzelzimmer / Doppelzimmer: 58,00 € / 76,00 € pro Zimmer/Nacht inkl. Frühstück
Stornierung: 3 Tage vor Ankunft ohne Gebühren

Hotel Citymaxx Rostock, Petridamm 1a, 18146 Rostock

Tel.: 0381 666 55 70, Email: info@hotel-citymaxx.de
Web www.hotel-citymaxx.de
Kontingent bis 10.03.2018, Stichwort "Polarforschung"
Einzelzimmer / Doppelzimmer: 45,00 € / 55,00 € pro Zimmer/Nacht ohne Frühstück
Frühstück: 8,00 € p.P.

Exkursionen

Am Freitag, 30. März 2018, werden zwei verschiedene Tagesexkursionen angeboten. Für die Teilnahme wird ein Beitrag von 35,00 € fällig, der zusammen mit der Anmeldegebühr erhoben wird. In den Gebühren sind Tansport und Führung enthalten.

Exkursion 1: Besuch des Ozeaneums in der historischen Hansestadt Stralsund.

Exkursion 2: Besuch der Kreidefelsen auf Rügen - Nationalparkzentrum "Königstuhl"

Fragen?

polartagung2018@polarforschung.de