Organisation der DGP

Die Deutsche Gesellschaft für Polarforschung wird in kollegialer Zusammenarbeit geführt. Nach der Satzung, die dem Vereinsrecht genügen muss, werden alle fünf Jahre die Mitglieder des Vorstands bzw. Erweiterten Vorstands gewählt. Ein Wissenschaftlicher Beirat berät den Vorstand, kümmert sich vor allem um die inhaltliche Gestaltung der Internationalen Polartagungen und fördert die wissenschaftliche Publikation in der Zeitschrift "Polarforschung".

Vorstand

Erste Vorsitzende

Eva-Maria Pfeiffer, Hamburg

Geschäftsführer

Ralf Tiedemann, Bremerhaven

Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates

Detlef Damaske, Burgdorf

Schatzmeister

Mirko Scheinert, Dresden

Erweiterter Vorstand

Der Erweiterte Vorstand umfasst neben den Vorstandsmitgliedern:

Zweiter Vorsitzender

Hans-Wolfgang Hubberten, Potsdam

Stellvertretende Vorsitzende des Wissenschaftlichen Beirats

Heidemarie Kassens, Kiel

Schriftleiter Zeitschrift "Polarforschung"

Bernhard Diekmann, Potsdam

Dieter Fütterer, Bremerhaven

Kontakt

Haben Sie Fragen an uns oder möchten uns eine Nachricht schicken, dann nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular.

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren möchten, so können Sie bitte folgende Adresse benutzen: vorstand@polarforschung.de.